Mättu

Bild: Geschichten aus der Stadt Bern

Ein Gärtner verrichtet Winterarbeiten im letzten Sonnenstrahl am Abend.

Das Mattequartier (Matte, dialektal Mättu) ist ein Teil der Altstadt von Bern. Das Quartier wird auch als Schwarzes Quartier bezeichnet und liegt auf einer Halbinsel in der Aare unterhalb der eigentlichen Altstadt direkt am Flussufer. Von der restlichen Stadt ist es deutlich abgetrennt. (Quelle: Wikipedia)